Fotografie mit der DSLR Spiegelreflex-Kamera

Schön dass wir scheinbar dieselbe Leidenschaft teilen – das Fotografieren.

Seit über 10 Jahren schon hat mich die Fotografie in ihren Bann gezogen. Ständig schaue ich beim Wandern, Autofahren oder auf Veranstaltungen nach den kleinen Details, die man mit der Kamera festhalten kann. Teilweise auch dann, wenn ich gar keine Kamera dabei habe. Scheint wohl ein Tick zu sein :)

Im Laufe der Zeit habe ich mit meiner Nikon D90, einer guten Spiegelreflexkamera für Anfänger meine ersten Schritte in der Fotografieren gemacht. Mit einer 50 mm Festbrennweiten habe ich gelernt, wie der manuelle Modus einer Spiegelreflexkamera funktioniert und wie man ständig über- oder unterbelichtete Bilder vermeiden kann. Aus der D90 ist mittlerweile eine Nikon D7200 geworden. An einen Systemwechsel zur Vollformatkamera habe ich mich noch nicht durchringen können. Wohlmöglich kommt dann eher ein Wechsel zur Sony Alpha 7 III in betracht.

In diesem Blog möchte ich dazu natürlich allen Anfängern meine Erfahrungen künftig mitgeben und über die eine oder andere tolle Erfahrung mit der Fotografie berichten. Unter meinen Storys möchte ich zudem künftig auch ausführlich zu den Shootings eingehen. Das Ganze ist natürlich auch zeitaufwendig und von daher wird das Projekt sich Stück für Stück erst in den kommenden Monaten entwickeln. Bleibt also dran :) ich denke das wird ganz spannend.

Bis dahin, liebe Grüße an alle!

Mathias.

Neuste Beiträge

Die neusten Foto-Stories

Aktuelles Equipment

Nikon D7200
Nikon D90 (zu verkaufen)

Nikkor 1.8, 35mm
Nikkor 1.8, 50mm
Nikkor 3.5, 24-105mm
Funktfernauslöser

Haida ND-Filter 8, 64, 1000
Haida Pol-Filter, Coated
Rollei C5i Stativ, Metalic-Orange
Blitz (Details folgen)

Zhiyun Smooth 4 Smartphone Gimbal
Lowepro BP 450 AW Fotorucksack

Nikon Logo Gelb 4c

* Amazon Affiliate Link – damit Unterstützt Ihr diesen Blog

Aktuelle Stativ Kaufempfehlung

Rollei C5i – kompaktes, leichtes, allround Fotostativ aus Aluminium mit Kugelkopf und Stativtasche, Verwendbar als Dreibeinstativ, Ministativ, Makrostativ und Monopod, Arca Swiss kompatibel

Ich habe mir selbst das Rollei C5i im Juni 2019 nach dem Azoren Trip zugelegt, da mein altes Stativ mit all dem Sand und Wasser versagt hat. Und ganz klar – ich kann hier eine eindeutige Kaufempfehlung aussprechen, da das Stativ wirklich perfekt in der Hand liegt, schön leicht ist und über alle Funktionen (und noch ein paar Überraschungen mehr) verfügt, die man im Foto-Alltag braucht. Selbst für Langzeitbelichtungen und Astrofotografie kann man das Stativ wirklich gut nutzen.

Amazon Affiliate Link
Menü